Musik- oder Begleitsendungen präsentieren

Musiksendungen oder Begleitprogramme fliessend fahren und publikumsnah moderieren erfordert besonderes Geschick. Mit kleinen Inserts Spannung aufbauen, vorproduzierte Interviews in verschiedenen Sprachen gekonnt aufbereiten, für Live-Gäste eine Atmosphäre schaffen, in der interessante und unterhaltsame Gespräche gedeihen, Themen in verschiedenen Formen und Formaten in die Sendung einbringen und der Hörerschaft ansprechend und kreativ vermitteln – das sind Inhalte dieses Kurses. Wir arbeiten mit konkreten Fragestellungen zu Sendungsbeispielen der Teilnehmenden.

Ziel: Die Musik- oder Begleitsendungen der Teilnehmenden gewinnen durch die erarbeiteten Verbesserungen und Variationen an Profil.

Kursdauer: 1 Tag oder 2 Abende

Kurskosten (exkl. Lehrmittel): CHF 190/130

Aarau, Kanal K
Sa 28. Okt. 2017, 10.00 bis 17.00 Uhr / E4AA17
Schwerpunkt Musiksendungen

Kursleitung: Mäse Juen (SRF Virus)

Anmeldung

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich besitze die Lehrmittel bereits (falls welche erwähnt).


 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.


 Ja, ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bestätige diese.*

Anmeldebedingungen

Falls keine automatische Anmeldebestätigung erfolgt und Sie bis zwei Wochen vor Kursbeginn nichts von uns hören, bitte dringend mit uns Kontakt aufnehmen: info@klippklang.ch




zurück zur Übersicht

Auf den Punkt

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungs-
gutscheine.