Die Kunst des Teasens

Richtig teasen ist die halbe Sendung! Die Kunst besteht darin, die Teaser richtig zu setzen, eine gute Spannung aufzubauen und nicht zu viel vorwegzunehmen. Genau daran wird in diesem Kurs anhand von konkreten Beispielen der Teilnehmenden gearbeitet.

Ziel: Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Regeln im Umgang mit Teasern und sind sich der Wirkung eines gekonnt eingesetzten Teasers bewusst.

Kursdauer: 1 Tag

Kurskosten (exkl. Lehrmittel): CHF 190/130

St. Gallen, toxic.fm
Sa 5. August 2017, 09.00-16.00 Uhr / E6SG17
Kursleitung: Mäse Juen (SRF Virus)

Anmeldung

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich besitze die Lehrmittel bereits (falls welche erwähnt).


 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.


 Ja, ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bestätige diese.*

Anmeldebedingungen

Falls keine automatische Anmeldebestätigung erfolgt und Sie bis zwei Wochen vor Kursbeginn nichts von uns hören, bitte dringend mit uns Kontakt aufnehmen: info@klippklang.ch




zurück zur Übersicht

Auf den Punkt

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungs-
gutscheine.