Sprech- und Lesetechnik

Es ist nicht nur wichtig was, sondern auch wie man etwas sagt. In diesem eintägigen Kurs lernen die Teilnehmenden wichtige Tipps und Übungen, wie sie Texte ansprechend lesen und gestalten können. Wie mit einem natürlichen Erzählfluss sprechen, der nicht abgelesen klingt? Ausformulieren oder auswendig lernen? Im Kurs werden zudem wichtige Werkzeuge für das freiere Sprechen am Radio vermittelt.

Ziel: Die Teilnehmenden kennen verschiedene Methoden, um Texte flüssig und lebendig zu lesen und Betonungen und Pausen wirksam einzusetzen. Sie sind mit grundlegenden Praktiken der Sprechregie vertraut und kennen Techniken für das freiere Sprechen am Radio.

Kursdauer: 1 Tag

Kurskosten (exkl. Lehrmittel): CHF 190/130

 

Zürich, Radioschule klipp+klang
5. Mai 2018, 10.00 bis 17.00 Uhr / G1KK18
Kursleitung: Marietta Jemmi

Anmeldung

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich besitze die Lehrmittel bereits (falls welche erwähnt).


 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.


 Ja, ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bestätige diese.*

Anmeldebedingungen

Falls keine automatische Anmeldebestätigung erfolgt und Sie bis zwei Wochen vor Kursbeginn nichts von uns hören, bitte dringend mit uns Kontakt aufnehmen: info@klippklang.ch




zurück zur Übersicht

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungs-
gutscheine.