Ich...Du...Wir!

In einem zweitägigen Workshop der Radioschule klipp+klang erstellen Jugendliche Audioporträts und produzieren eine Radiosendung. Die Jugendlichen setzen sich mit dem kulturellen und sozialen Angebot an ihrem Wohnort auseinander. Mittels radiojournalistischer Techniken (Recherche, Interview, Beitragsgestaltung) porträtieren sie ihre Gemeinde und/oder ihren Jugendtreff. Sie stellen ihre eigene Situation und ihre Wünsche dar und greifen aktuelle lokale Ereignisse auf, die sie interessieren. Mögliche Themen sind auch Berufswahl und Lehrstellensuche. 

Am Ende produziert die Gruppe eine Radiosendung die über ein lokales Gemeinschaftsradio, eine Veranstaltungsfrequenz oder im Internet ausgestrahlt wird. Die Sendungen werden ausserdem in unserem Archiv veröffentlicht. 

Ziele des Projekts:

  • Förderung der Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Medienbildung für eine kritische Mediennutzung
  • Förderung der Partizipation am kulturellen und politischen Geschehen am Wohnort
  • Öffentlichkeit für die Anliegen der Jugendlichen schaffen
  • Förderung des Selbstbewusstseins der Jugendlichen
  • Feedback an die Gemeinde 
  • Öffentlichkeit und Anregungen für die Jugendarbeit


Kontakt