Schreiben fürs Sprechen - Schreiben fürs Hören

Auch im Radiojournalismus ist die «gute Schreibe» essenziell. In diesem Tageskurs dreht sich alles darum, sich «auf den Mund» zu schreiben und die eigenen Texte publikumsgerecht zu Papier zu bringen. Die Teilnehmenden setzen Tipps und Tricks gleich um und erarbeiten sich ihrem Dialekt und ihrem Sprechtemperament gerechte Texte.

Ziel: Die Teilnehmenden üben sich unter professioneller Anleitung im genauen Hinhören und erarbeiten sich Dialektsicherheit im Schreiben von Texten.

Lehrmittel: Merkheft für die radiojournalistische Grundausbildung

Kursdauer: 1 Tag

Kurskosten (exkl. Lehrmittel): CHF 190/130

Aktuell sind noch keine neuen Kursdaten festgelegt worden. Anfragen nehmen wir gerne entgegen. Schicke einfach das folgende Formular ab. Dann melden wir uns sobald es Neuigkeiten gibt.

Ich interessiere mich für diesen Kurs

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.




zurück zur Übersicht

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungs-
gutscheine.