Feedback geben

Feedback ist für die Qualitätssicherung der Radioprogramme und für die Entwicklung der Radioschaffenden aller Erfahrungsstufen zentral - sei es in der Moderation, in der Redaktion oder im Backoffice. Weil für die ausführliche Auseinandersetzung mit der Arbeit der Kolleg_innen oder Untergebenen leider meist die Zeit fehlt, wird oft ganz auf konstruktive Rückmeldungen verzichtet. Dieser Kurs vermittelt praxisnahe Möglichkeiten, die auch im hektischen Radioalltag effizient und nachhaltig umsetzbar sind. Theoretische Ansätze werden durch praktische Übungen ergänzt.

Folgende Fragestellungen werden behandelt: Wie gibt man zielgerichtet und konstruktiv Feedback? Wie unterscheidet sich das kollegiale vom qualifizierenden Feedback? Welche Modelle eignen sich? Und worauf gilt es dabei besonders zu achten?

Ziel: Die Teilnehmenden erarbeiten sich ein Grundwissen zu Feedbackmodellen und können Feedback im Alltag gezielt einsetzen.

Dauer: 1/2 Kurstag

Kurskosten (exkl. Lehrmittel): CHF 100/70

Aktuell sind noch keine neuen Kursdaten festgelegt worden. Anfragen nehmen wir gerne entgegen. Schicke einfach das folgende Formular ab. Dann melden wir uns sobald es Neuigkeiten gibt.

Ich interessiere mich für diesen Kurs

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.




zurück zur Übersicht

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungs-
gutscheine.