Radiokurse Bildungsklub

Gemeinsam mit den Bildungsklubs verschiedener Regionen der Schweiz, bietet die Radioschule klipp+klang Kurse für erwachsene Menschen mit einer Behinderung an.
Die Kurse finden als Semester- oder Jahreskurse à 12 bis 32 Kursabende statt.
Die Kursteilnehmenden wählen Beitragsthemen, Interviewpartner_innen und die Musik aus.

Sie bedienen, je nach Möglichkeit, das Mischpult und die Aufnahmegeräte und bestimmen die Inhalte der Moderationen. Jedes Semester schliesst mit der Ausstrahlung einer einstündigen Radiosendung bei einem Gemeinschaftsradio ab. Dazu wird eine Hörlounge organisiert, bei der Angehörige, Interessierte und Interviewpartner_innen gemeinsam mit den Radiomacher_innen die Sendung anhören.

Aktuelle Partner der Happy Radio-Kurse sind die Bildungsklubs von Pro Infirmis Zürich, insieme Aargau und Basel, die volkshochschule plus Bern und die Gemeinschaftsradios Radio LoRa Zürich, Radio Kanal K Aarau und Radio RaBe Bern.

Kontakt

Bildungsklub Pro Infirmis Zürich:

insieme Bildungsklub Aargau:

volkshochschule plus Bern:

insieme Bildungsclub Basel: