Radioluft schnuppern für blinde und sehbehinderte Radio-Interessierte

Dieser Wochenend-Einführungskurs bietet den Teilnehmenden eine Nase voll Radio unter fachkundiger Begleitung von Yves Kilchör (RadioFr.) und Nik Eugster (Radio Energy Bern). Durch die Kombination von einführenden Informationen und Workshop-Elementen wird der Einblick in die radiojournalistische Arbeit mit handfesten Erfahrungen verknüpft: Du schreibst selber Texte, moderierst am Mikrofon und machst erste Erfahrungen am Mischpult im Studio. Der Kurs findet in den Studios von RadioFr. und Radio Energy statt, so lernst du zusätzlich zwei verschiedene Schweizer Privatradio-Stationen kennen.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an blinde und sehbehinderte Menschen. Er eignet sich für Interessierte und Radioschaffende mit noch wenig Erfahrung. Vorbedingungen müssen die Teilnehmenden keine erfüllen.

Kurskosten: CHF 260

Mitbringen: Laptop, Handy und falls vorhanden ein Aufnahmegerät

Anmeldung: info@klippklang.ch

RadioFr., Fribourg & Radio Energy, Bern
Samstag, 29. Februar und Sonntag, 1. März 2020, 10 Uhr bis 17 Uhr / A1SP20
Kursleitung: Yves Kilchör (RadioFr.) und Nik Eugster (Radio Energy Bern)

Anmeldung

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich besitze die Lehrmittel bereits (falls welche erwähnt).


 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.


 Ja, ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bestätige diese.*

Anmeldebedingungen

Falls keine automatische Anmeldebestätigung erfolgt und Sie bis zwei Wochen vor Kursbeginn nichts von uns hören, bitte dringend mit uns Kontakt aufnehmen: info@klippklang.ch

Spamschutz

Bitte Buchstaben aus obigem Bild eintragen:




zurück zur Übersicht

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungsgutscheine.