Live-Übertragungen gestalten und moderieren

Bei Live-Übertragungen und der Berichterstattung von Konzerten, Open Airs, Messen, Sport-Events und anderen (Gross-)Veranstaltungen gehen die umsichtige Organisation im Vorfeld, die gute Vorbereitung der Interviews und das gekonnte Improvisieren vor Ort Hand in Hand. Anhand von konkreten Konzepten, Übungen und Beispielen erfahren RedaktorInnen und ModeratorInnen, was es braucht, damit eine Live-Übertragung beim Publikum gut ankommt und wie die Inhalte aus einer gelungenen Event-Übertragung für weitere Sendungen nachhaltig aufbereitet werden.

Ziel: Die Liveübertragungen gewinnen an Inhalt, Struktur und Profil

Kursdauer: 1 Tag

Kurskosten (exkl. Lehrmittel): CHF 190/130

Bern, Radio RaBe
28. März 2020, 10.00-17.00 Uhr / I1BE20
Kursleitung: Peter Walt

Anmeldung

 

Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Personalien








 Ich besitze die Lehrmittel bereits (falls welche erwähnt).


 Ich habe eine Sehbehinderung.


 Ja, ich möchte den Newsletter der Radioschule klipp+klang erhalten.


 Ja, ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bestätige diese.*

Anmeldebedingungen

Falls keine automatische Anmeldebestätigung erfolgt und Sie bis zwei Wochen vor Kursbeginn nichts von uns hören, bitte dringend mit uns Kontakt aufnehmen: info@klippklang.ch

Spamschutz

Bitte Buchstaben aus obigem Bild eintragen:




zurück zur Übersicht

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungsgutscheine.